Unsere Surf Tipps
Online Spiele Tipps


AGB / Regeln

Die AGB wurden am 22.11.10 bearbeitet. Die alten AGB finden Sie HIER.

Diese Regeln akzeptieren sie bei einer Anmeldung unseren Internet Service www.shopping4cash.de. Die Mitgliedschaft ist völlig Kostenlos und kann jeder Zeit gekündigt werden.


1.)Teilnahme:
Es sind Mitglieder aus Deutschland, Österreich und Schweiz erlaubt. Aus anderen Ländern werden keine Mitglieder Akzeptiert , auch keine IP Adressen. Zusätzlich werden keine AOL Nutzer angenommen, da diese eine Amerikanische IP Adresse besitzen. Jedes Mitglied muss fließend Deutsch sprechen und Lesen können. Mitglieder müssen mindestens 16 Jahre alt sein um Aktiv mit zu verdienen oder Werbebuchungen aufgeben zu können. Es werden nur .de, .at und .ch email Adressen Akzeptiert. Es besteht kein Anspruch auf eine Aufnahme bei shopping4cash.de.


1.a) Inaktivität:
In regelmäßigen Abständen werden Aktivitäts-Kontrollen durchgeführt. Diese werden nicht bekannt gegeben. Die Mitglieder die eine Bestätigungsrate unter 50 % haben, brauchen sich nur bei dem Webmaster zu melden ansonsten wird der Account nach 365 Tagen gelöscht.Eventuelles Guthaben verfällt nach einer Löschung


2.)Doppel-Accounts

Pro Internet Anschluss darf nur ein Account angemeldet werden. Doppel-Accounts oder Fake-Anmeldungen werden wegen Regelwidrigkeit sofort gelöscht. Das gesamte Guthaben verfällt genau so wie die Geworbenen Refs.


3.)Ihre Daten

Sie bestätigen dass sie ihre Daten korrekt und vollständig angegeben haben, sonst kann keine Auszahlung erfolgen und ihre Mitgliedschaft wird sofort beendet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.


3.a) Ihre Emailadresse

Jedes Mitglied muss darauf achten (wenn Paidmails empfangen aktiv) das die angegebene Email Adresse unsere Emails empfangen kann. Es werden nur Email Adressen aus Deutschland, Österreich und Schweiz zugelassen. Beispiel@beispiel.com werden nicht angenommen!


4.) Vergütung:
Für das Bestätigen von Paidmails oder weitere Aktivitäten werden ihnen Punkte vergütet. Diese Punkte werden in Echtzeit in geldwertes Guthaben umgerechnet. Dabei entspricht 100 Punkt = 1 Euro-Cent. Mitglieder die das System umgehen, werden ohne Vorwarnung gelöscht und dürfen nicht mehr bei shopping4cash.de teilnehmen. Das gleichzeitige Bestätigen mehrerer Paidmails, Paidbanner usw wird auch als Betrugsversuch gewertet.


4.a) Vergütung Bonusaktionen:
Für die Teilnahme an einer Bonusaktion werden bis zu 10 Euro vergütet. Die Anmeldung bei den jeweiligen Bonusaktionen muss über den Link im Mitgliederbereich geschehen und vorher müssen die Cookies gelöscht werden. Jede Bonusaktion muss bestätigt werden und jedes Mitglied wird nur einmal vergütet pro Aktion. Vergütung erfolgt nach Überprüfung innerhalb von 45 Tagen. Bestätigungen ohne Teilnahme werden sofort mit 5000 Punkten bestraft!


4.b) Vergütung Bonusshopping:

Für das Shoppen bekommen sie bis zu 50% des Bestellwertes von uns zurück. Dazu muss die Bestellung bei den verschiedenen Shops über die Links im Mitgliederbereich geschehen. Jede Bestellung muss bestätigt werden. Sobald die Rechnung beglichen ist und die Überprüfung erfolgreich war wird ihnen die Gutschrift auf ihrem Mitglieder Konto gutgeschrieben.


4.c) Vergütung Rallys:
Es gibt immer mal wieder verschiedene Rallys. Unsere Rally starten immer spontan, jedes Mitglied kann ohne weiteres teilnehmen. Nachdem die Rally ausgelaufen ist werden die Gewinner aufgefordert sich per E-Mail zu melden. Nach 14 Tagen verfällt der Gewinn!


4.b) Vergütung Bettellink/Banner
Sie können mit Ihren persönlichen Bettellink oder auch Bettelbanner ganz leicht Punkte erbetteln. Das Bewerben über Surfbars ist streng verboten! Der Einbau in Iframes und Besuchertauschsysteme ist ebenfalls untersagt, es sei denn Sie haben eine erlaubnis vom Betreiber!


5.) Guthaben und Werbebuchungen:
Es ist untersagt Werbebuchungen aufzugeben mit folgenden Inhalten: Seiten mit mehr als einen Popup/Layer, rechts oder links gerichtetetn Inhalten, Dialer Seiten, Pyramiden Systeme/MLM-Systemen, FSK18 Inhalte. Für Werbebuchungen kann das Mitgliederguthaben verwendet werden. Pro Werbeaktion darf immer nur eine Webseite beworben werden! Es dürfen keine weiteren Links in Email Texten eingebunden werden! Es sind nur Webseiten im deutschsprachigen Raum erlaubt. Jede Werbebuchung kann ohne Angaben von Gründen abgelehnt werden.


6.) Zahlungen
Zahlungen können per Überweisung oder Paypal getätigt werden.Es wird gemäß §19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz (UStG) keine Umsatzsteuer (USt) erhoben


7.) Auszahlungen:
Jedes Mitglied kann, wenn die Auszahlungssumme von 10 Euro (100000 Punkte) erreicht ist, eine Auszahlung beantragen. Diese wird innerhalb von 30 Tagen via Überweisung per Bank oder per Paypal vorgenommen. Mitglieder aus Österreich und Schweiz können keine Auszahlung per Bank Überweisung beantragen. Es besteht auch die Möglichkeit die Auszahlung via Klamm-Losen zu empfangen. Beachten Sie bitte dazu unseren aktuellen Losekurs.


8.) Refkauf
Mitglieder haben die Möglichkeit Ref´s zu kaufen .Jeder Kauf ist bindend. Der Referal wird nach dem Kauf 14 Tage reserviert. Sollte keine Zahlung erfolgen wird der reservierte Ref in den Refkauf gestellt.


9.) Account Verkäufe:
Es ist jedem Mitglied erlaubt seinen Account zu verkaufen. Der Verkäufer muss auf die AGB hinweisen und der Webmaster MUSS Informiert werden. Dabei gehen 20% oder mindestens 3 Euro (auch bei Schenkung) des Verkaufpreises an den Betreiber, wird diese Regelung nicht eingehalten wird der Account bis zur Klärung gesperrt.


10.) Kündigung:
Die Kündigung steht jedem Mitglied ohne Angabe von Gründen frei. Kündigt der Betreiber einem Mitglied, dann wird diese Kündigung in der Regel begründet. Das Guthaben des Mitglieds verfällt dann, wenn ein Verstoß gegen die AGB vorliegt. Kündigt das Mitglied, so verfällt jeglicher Anspruch auf nicht ausgezahltes Guthaben mit sofortiger Wirkung.


11.) Erreichbarkeit:
Supportanfragen werden kurzfristig beantwortet (Tages und Abendzeiten). Sollte der Dienst aus technischen Gründen für eine gewisse Zeit offline sein, werden alle notwendigen Maßnahmen eingeleitet, die für die Instandsetzung des Dienstes notwendig sind. Wartungsarbeiten werden vorher angekündigt und auf ein zeitliches Minimum beschränkt. Eine Gewährleistung für die ständige Verfügbarkeit des Dienstes kann nicht übernommen werden.


12.) Datenschutz:
Ihre personenbezogenen Daten werden elektronisch gespeichert. Diese werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Versuche der Datenmanipulation werden strafrechtlich angezeigt und führen zum sofortigen Ausschluss des betreffenden Users. Ein Anspruch auf Auszahlung besteht in diesem Fall nicht.


13.)Haftung:
Es gelten die hier genannten Bedingungen. Ansprüche, die auf eine Verletzung der Urheber-, Nutzungs-, Persönlichkeits- und Schutzrechte durch das Mitglied zurückzuführen sind, werden durch uns nicht übernommen. Ausgeschlossen sind JEGLICHE Ersatz und/oder Ausgleichs - Ansprüche nach Serverausfällen und/oder Datencrash. Wir haften auch in keiner Weise für Schäden die auf unsere Software, E-Mails oder Webseiten zurück zu führen sind!


14.)AGB-Änderung/Widerruf:
Bei Änderungen der AGB, die sich nachteilig auf den User auswirken, haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (Newsletter). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Das Guthaben wird ganz gleich in welcher Höhe vollständig ausgezahlt, sofern kein Verstoss gegen die AGB festgestellt wurden. Über Änderungen der AGB wird jedes Mitglied per Newsletter informiert.


Stand 22.11.2010